#55 Davis Vandane, Verteidiger

Mit dem perfekten Hockey-Smile begann Verteidiger Davis Vandane sein Interview mit bulldogsnews.at.

Foto: CDM

Das Heimspiel im Oktober gegen die Vienna Capitals kostete dem Verteidiger nämlich ein paar Zähne.

Seit 2018 ist der Nordamerikaner in Europa als Eishockeyspieler unterwegs. In vier verschiedenen Ländern war er bereits engagiert, doch das war nie der Plan. Rückblickend betrachtet wäre es eine tolle Erfahrung gewesen, in der Slowakei, Ungarn, Dänemark und jetzt in Österreich zu leben. Doch ein längeres Engagement bei einem Verein würde für Vandane passen, am besten in Österreich.

In Kanada spielte Vandane eine Saison lang mit Leon Draisaitl, der wohl mit Abstand beste Mitspieler, den er je hatte. Mit seinem jetzigen Defensiv-Partner Tyler Cuma habe er auch einen super Mitspieler gefunden. Cuma findet nur positive Worte für seinen Verteidigungspartner.

Als Verteidiger erreicht der 29-jährige Kanadier Jahr für Jahr beeindruckende Zahlen an Scorerpunkten. Neben einigen Assists sorgen auch Schüsse von der blauen Linie stets für Torgefahr. In seinen Anfängen als Eishockeyspieler ist Vandane ein Stürmer gewesen, heute fehle ihm aber der Speed dafür.

Aktuell lebt Vandane alleine in Dornbirn. Seine Verlobte war in Vorarlberg, ist aber momentan wieder zurück in der Heimat. Sie hätte kürzlich ein gutes Jobangebot erhalten, welches sie angenommen hat. In absehbarer Zeit wird Vandanes Partnerin aber wieder ins Ländle kommen. Bis dorthin wird der spielstarke Defender die Zeit mit Eishockey, Spaziergängen und Universitätskursen verbringen, denn auch seine Ausbildung will Vandane erfolgreich zu Ende bringen.

🇨🇦 Davis Vandane - Verteidiger mit Hockeysmile

🛂 am 24. April 1992 in Yorkton, Kanada, geboren
☑️ vierte Saison in Europa
☑️ punktestärkster DEC-Defender
☑️ Präzision von der blauen Linie