...als Kevin Macierzynski im Bulldogs-Heimspiel gegen den EC Red Bull Salzburg mit dem Lacrosse-Move für das Highlight der Runde sorgte.

Dass man sich freilich auch mit einem Zaubertor wie jenem vom fünften Jänner 2021 nichts kaufen kann, ist den Vorarlbergern bewusst – sämtliche Saisonduelle mit dem anstehenden Playoff-Gegner Salzburg gingen trotz mehrfacher Vorherrschaft in den Spielen verloren.

"Ich habe das im Training schon des Öfteren gemacht, gegen Salzburg waren Position und auch die frühe Zeit im Drittel – da ist das Eis noch glatt – genau richtig, um die Aufforderung umzusetzen“, gab der Torschütze im Interview mit der Kronenzeitung zu Protokoll.

Es ist angerichtet für ein glamouröses Viertelfinal-Serien-Duell zwischen den Bulldogs und Red Bull Salzburg. Der Auftakt wird am Freitag (19.15 Uhr) per kostenlosem Live-Stream (gleich Link abspeichern 😉) in die Wohnzimmer der Fans serviert.