In einem knappen Spiel gingen die spusu Vienna Capitals mit 3:2 als Sieger aus dem Duell mit den Dornbirn Bulldogs.

ICE Ligageschehen:

Nach klaren Niederlagen am Freitag, haben die spusu Vienna Capitals und der EC GRAND Immo VSV am Samstag in der bet-at-home ICE Hockey League umgehend wieder in die Spur gefunden. Die Wiener setzten sich auswärts bei den Dornbirn Bulldogs mit 3:2 durch, während die Kärntner – trotz Führung – daheim gegen dem HC TIWAG Innsbruck - Die Haie nach Shootout mit 3:2 triumphierten.

👀 Alle Highlights dieser Spiele jetzt auf ice.hockey.

Foto: ©CDM/Blende47