Die Dornbirn Bulldogs mussten gegen den Tesla Orli Znojmo eine klare 1:6 Niederlage hinnehmen.

ICE Ligageschehen:

Die 28. Runde der bet-at-home ICE Hockey League hatte vier Auswärtssiege und nur zwei Heimsiege zu bieten. Der EC-KAC tat sich gegen den HK SZ Olimpija lange schwer, setzte sich erst durch zwei Treffer von Manuel Ganahl mit 3:1 durch. Sehr spannend verlief auch das Duell der spusu Vienna Capitals gegen den EC GRAND Immo VSV. Beim ersten Treffer von Alexander Rauchenwald seit seiner Rückkehr zum VSV holten die Villacher einen 2:1-Sieg. Weiterhin nicht zu stoppen sind die Graz99ers, die bereits den vierten Sieg in Serie feierten. Klare Erfolge fuhren die beiden Südtiroler Teams und der HC Tesla Orli Znojmo ein.

👀 Alle Highlights dieser Spiele jetzt auf ice.hockey.

Foto: ©CDM/Blende47