Dem HC Pustertal gelang die Revanche gegen die Dornbirn Bulldogs. Die Südtiroler gingen mit einem 5:2 Heimsieg vom Eis.

ICE Ligageschehen:

Der EC Grand IMMO VSV revanchierte sich am Dienstag für die Derby-Pleite vor etwas mehr als einer Woche. Die Villacher feierten beim 4:3-Overtime-Erfolg über den EC-KAC den vierten Sieg in Folge. Während sich der HCB Südtirol Alperia in Innsbruck durchsetzte und damit in der Tabelle der bet-at-home ICE Hockey League auf Rang zwei verbesserte, schaffte der HC Pustertal dank eines Heimsieges gegen Dornbirn den Sprung auf Platz neun.

👀 Alle Highlights dieser Spiele jetzt auf ice.hockey.

Foto: ©HC Pustertal/Iwan Foppa