Beim ersten Bulldogs-Heimspiel in den Play offs waren wir mit der Kamera ganz nah dran und haben Tor-Szenen und mehr im exklusiven Blickwinkel herausgepickt.

🔐 Geschlossene Abwehrleistung in dieser Szene von Torhüter Oskar Östlund und Verteidiger Ramón Schnetzer.


🧐 So erlebt die Bulldogs-Bank den Empty-Net Treffer von Henrik Nilsson, der den Sieg der Bulldogs fixierte.


🏒🥅 Dornbirns fünfter Treffer und Anthony Luciani trifft.


💪 Daniel Woger bezwingt als erster Jesper Eliasson, der ab der achten Minute das Tor der Red Bulls hütete.


👊👊👊 Henrik Nilsson beendet mit dem zwischenzeitlichen 3:0 den Arbeitstag von Red Bull Salzburg-Keeper J.P Lamoreux bereits nach acht Minuten.


🏒🥅 Matt MacKenzie nimmt den Salzburger Kasten unter Beschuss.


🚨 Saku Salmela eröffnet das trefferreichste Spiel gegen den EC Red Bull Salzburg nach nur 76 Sekunden.


Nächstes Spiel:

bet-at-home ICE Hockey League – Viertelfinale, Spiel 3
Dienstag, 16.03.2021, 19:15 Uhr
EC Red Bull Salzburg – Dornbirn Bulldogs
Eisarena Salzburg
Live auf sky Sport Austria