Ein Heimdoppel hält die bet-at-home ICE Hockey League für die Dornbirn Bulldogs bereit. Am Sonntag empfangen die Vorarlberger das Tabellenschlusslicht Steinbach Black Wings 1992 und am Montag die Moser Medical Graz99ers.

Das 1:2 in Villach gesellt sich zu den ärgerlichen Niederlagen 2021 neben das 2:3 gegen Salzburg und das 3:5 gegen Bozen. Dabei hätte das neue Kalenderjahr mit einem Auswärtssieg im Westderby gegen Innsbruck eigentlich stark begonnen. Die Heimspiele gegen das Tabellenschlusslicht Linz und gegen den Tabellennachbarn Graz werden weisen, wohin die Reise der Bulldogs geht.

Trotz der zuletzt erlittenen Niederlagen wäre im Hinblick auf die Play-offs ein Top-5 Platz für die Bulldogs noch immer zu erreichen. Ansonsten gilt es, möglichst viele Bonuspunkte für die Qualifikationsrunde zu erspielen. Für die Black Wings hängen aber auch diese Kirschen wahrscheinlich zu hoch. In den letzten zwölf Partien ergatterten die Linzer magere vier Zähler. Ein Sieg steht elf Niederlagen gegenüber.

Während die Linzer versuchen müssen, für die Qualifikationsrunde in Form zu kommen, sind die Grazer in einer vergleichbaren Lage wie die Bulldogs. Die 99ers können theoretisch noch mit einem Play-off-Fixplatz liebäugeln oder sich zumindest das Maximum an Bonuspunkten erspielen. Die Steirer müssen dafür aber zuerst den Tabellennachbar Dornbirn vom sechsten Rang stoßen. Das Spiel am Montag wird somit zum Sechs-Punkte-Spiel.

Foto: CDM/Blende47

Facts:

💥 Nach der 1:3 Niederlage gegen die Dornbirn Bulldogs am 19. Dezember entschied die Führung der Black Wings, Trainer Pierre Beaulieu zu entlassen. Mit dem in Villach gescheiterten Dan Ceman verpflichteten die Linzer eine interessante Traineraktie, mit der am Stefanitag gleich ein Überraschungserfolg gegen die Vienna Capitals gelang. Danach setzte es zwar sechs Niederlagen, vier davon jedoch nur mit einem Gegentreffer Unterschied.

💥 Am vierten Jänner verstärkten sich die Stahlstädter im Sturm mit Zintis Nauris Zusevics. Der 26-jährige bestritt bereits für Graz und Linz mehr als 400 EBEL-Spiele und war zuletzt in der Alps Hockey League beim EHC Lustenau unter Vertrag.

💥 Vor der entscheidenden Phase der Meisterschaft ist mit Josh Roach bei den Black Wings noch ein zusätzlicher Verteidiger im Anflug. Nach der Saison 2019/20 beendete Roach eigentlich seine Karriere, nun kehrt der 28-jährige Verteidiger jedoch zurück an seine letzte Wirkungsstätte.

💥 Drei Mal trafen die Bulldogs in dieser Saison auf die Black Wings. Alle drei Spiele gewannen die Vorarlberger nach regulärer Spielzeit. Dabei schossen die Bulldogs 14 Tore und kassierten sechs Stück.

💥 Stefan Häußle blieb seit dem 22. Dezember nur ein einziges Mal ohne Scorerpunkt. In den letzten fünf Spielen gelang dem Dornbirner Urgestein immer zumindest ein Assist oder ein Tor (2G/4A).

💥 Auch Linienkollege Kevin Macierzynski zeigt momentan auf. In den letzten drei Spielen schoss er zwei Tore und bereitete weitere drei Treffer vor. Ein Scorerpunkt fehlt Dornbirns 71 noch, um die 100er-Marke in Österreichs höchster Spielklasse zu durchbrechen.

💥 Mit Michael Schiechl holten die Grazer einen verlorenen Sohn zurück in die Steiermark. Der in Judenburg geborene Stürmer trug die letzten vier Spielzeiten das Trikot der Salzburger Bullen. 712 EBEL-Spiele an Erfahrung bringt der 31-jährige mit zu den 99ers. Im ersten Spiel 20220/21 gelang Schiechl gleich der erste Treffer.

💥 Zwei Duelle gab es in der aktuellen Spielzeit mit den 99ers. Zwar sicherte sich Dornbirn insgesamt sechs Punkte, doch die Spiele gestalteten sich beide Mal knapp. Auswärts gewannen die Bulldogs mit 2:1 und im Heimspiel dank eines Empty-Net-Treffers mit 2:0.


bet-at-home ICE Hockey League – Grunddurchgang
Sonntag, 10.01.2021, 17:30 Uhr
Dornbirn Bulldogs – Steinbach Black Wings 1992
Dornbirner Messestadion
📺 weltweiter PPV-Livestream: https://live.ice.hockey
🍟 Bulldogs-Lieferservice via offizieller Fan-App: https://www.bulldogs.hockey

bet-at-home ICE Hockey League – Grunddurchgang
Montag, 11.01.2021, 18:45 Uhr
Dornbirn Bulldogs – Moser Medical Graz99ers
Dornbirner Messestadion
📺 weltweiter PPV-Livestream: https://live.ice.hockey
🍟 Bulldogs-Lieferservice via offizieller Fan-App: https://www.bulldogs.hockey